10 Fakten zum Salbei Ring

Alle wichtigen Fragen zum Salbei Ring habe ich hier gesammelt und beantwortet. 

Hard Fakts zum Salbei Ring

Hier sind 10 oftmals gestellten Fragen zum Salbeiblattring beantwortet:

Welches Material hat der Salbeiblatt Ring?

Der Ring ist aus 999er Silber

Wie entsteht die Struktur des Rings?

Jeder Salbei Ring stammt von einem echten Blatt und wird direkt in Silber abgeformt.

Wie entstehen die Farben am Ring?

Durch ein Oxid, das mit dem Silber reagiert. Hier kann ich mich durch die Einwirkzeit und die Wärme etwas "austoben" und es stehen verschiedene Grau-, Blau- oder Rotlilatöne. Wenn der Salbei Ring immer im Trockenen bleibt und in einem Kunststoffbeutel aufbewahrt wird, behält er sehr lange diese Farbigkeit. Ansonsten wandern die Töne langsam in eine dunklere meist gräuliche Nuance.

Warum ist der Ring offen?

Da der Salbei Ring vom echten Blatt abgenommen ist und dann erst in seine Ringform gebracht wird, lasse ich den Ring auch offen um die Blattähnlichkeit zu belassen.

Kann der Ring in der Größe verstellt werden?

Durch seine offene Form darf der Ring "einmal" eingestellt werden, sprich es ist möglich ihn 2 Nummern größer oder auch 2 Nummern kleiner zu machen. Doch das sollte nur beim ersten Anpassen erledigt werden. Danach den Ring in dieser Größe belassen, denn auch Silber ist ein normales Metall und kann durch oftmaliges Hin- und Herbiegen brechen.

Wie bewahrt man den Salbeiblattring auf?

Immer im Trockenen lagern und am allerbesten in einer Schmuckschachtel oder einem kleinen Plastikbeutel um lange seine farbliche Schönheit zu erhalten.

Wie pflegt man den Salbei Ring?

Sollte der Salbeiblattring doch einmal etwas matter geworden sein, verwendet man einfach ein Silberputztuch und poliert ihn liebevoll an der Oberfläche wieder auf.

Wie findet man die richtige Größe?

Ganz einfach kann man mit einem Ring, der gut passt und meiner Anleitung innerhalb von 2 Minuten seine Ringgröße ausmessen. Bitte darauf achten, dass man pro Zentimeter Ringbreite 1 Ringgröße addieren soll. Falls der ausgemessene Ring ein sehr feiner und schmaler ist, dann sollte für den Salbeiring 1 bis 2 Ringgrößen dazugerechnet werden.

In welchen Größen gibt es den Salbei Ring?

Im Shop findest du den Salbeiring von Größe 48 bis Größe 65. Wenn es noch kleiner oder grösser sein soll, oder es vielleicht gerade der Fall ist, dass eine Ringgröße nicht lagernd ist, dann bitte eine Nachricht senden.

Für Sondergrößen unter Ringgröße 48 oder über Ringgröße 65 wird eine zusätzliche Anfertigungspauschale von 20 Euro berechnet.

Wie empfindlich ist der Salbei Ring?

Wenn die Größe gut gewählt ist und er wie ein Band um den Finger liegt, trägt er sich nicht nur sehr angenehm, er ist auch wunderbar stabil und robust. Durch seine blattähnliche Verarbeitung ist er auch toll zu tragen und irrt weder im Sommer noch im Winter mit Handschuhen und Co. 

Das einzige das er nicht mag ist, wenn er ständig ge- bzw. verbogen wird, denn auch Silber ist ein Metall und durch oftmaliges Biegen kann es dann auch brechen.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor der Veröffentlichung moderiert